Mein Klar. Für Marburg-Konzept

Standpunkte

Als gebürtiger Marburger weiß ich: Marburg ist eine schöne Stadt – das vergisst man manchmal, wenn man mittendrin lebt. Marburg ist auch eine gut geführte Stadt. Die Finanzen sind solide, die Wirtschaft ist stark und die Universität hoch angesehen.

Die soziale Infrastruktur ist beispielhaft, die Schulen und die Sportanlagen sind in gutem Zustand und wir haben ein Kulturangebot wie kaum eine Stadt dieser Größe. Menschen gehen freundlich und aufmerksam miteinander um. Marburg ist eine weltoffene Stadt, eine Stadt mit hoch engagierten Bürgerinnen und Bürgern – Marburg ist ein guter Ort zum Leben.

Dass Marburgs Schönheit erhalten wird, und wir die guten Lebensbedingungen für die Menschen in dieser Stadt für die Zukunft weiterentwickeln, dafür werde ich als Oberbürgermeister in einer langen Tradition sozialdemokratischer Oberbürgermeister stehen. Wohnen, Leben, Arbeiten, Studieren, Mobilität, Freizeit – das gehört zusammen. Eine nachhaltige Stadtentwicklung – sozial, ökologisch, wirtschaftlich, und kulturell – darauf kommt es mir an.

Diese Vorschläge sind mein Konzept für Marburg. Sie zeigen meine Idee von und für Marburg. Sie stellen dar, wo und wie ich den Weg für Marburg sehe. Es ist – wie jedes ordentliche Konzept – überlegt und begründet, aber nicht in Stein gemeißelt, sondern die Grundlage für unser gemeinsames Weiterarbeiten. Zusammen werden wir Marburg weiterentwickeln.

Zuhören, verstehen, nachdenken, argumentieren, überzeugen, entscheiden. Das ist die Reihenfolge, in der ich mit den Menschen gemeinsam Politik für unsere Stadt gestalten will. Fünfzehn Jahre Erfahrung in der Politik haben mich lernen lassen: Gutes entsteht, wenn ein Konzept von möglichst vielen, ernsthaft und in Ruhe diskutiert und fortentwickelt wird. Vor allem auch mit denen, die manches anders sehen. Kritik hilft beim Weiterdenken.

Darauf freue ich mich. Dafür bitte ich Sie um Ihr Vertrauen bei der Oberbürgermeisterwahl am 14. Juni 2015: Klar. Für Marburg.

Ihr

Unterschrift Thomas Spies

Dr. Thomas Spies